Ziele und Aufgaben von ROTWŁ

Hinzugefügt: 17.08.2010

Die Regionale Organisation für Touristik ist ein Verein mit der juristischen Persönlichkeit, der in Anlehnung an Vorschriften des Gesetzes vom 7. April 1989 Das Recht der Vereine (Gesetzblatt vom 2001 Nr. 79, Pos. 855 mit Änderungen), des Gesetzes vom 25. Juni 1999 über die Polnische Organisation für Touristik (Gesetzblatt Nr. 62, Pos. 689 mit Änderungen), handelt. Wir sind also das erste in Polen gesetzlich berufene Beispiel für eine Organisation, die auf Grund der öffentlich-privaten Partnerschaft (PPP) handelt.

Die Regionale Organisation für Touristik der Woiwodschaft Łódź hat einige Grundziele ihrer Tätigkeit festgesetzt:

  1. Kreieren und Verbreitung von Image der Woiwodschaft Łódź sowohl im In- als auch im Ausland als eine Region, die unter dem touristischen Gesichtspunkt äußerst attraktiv ist,
  2. Popularisierung und Entwicklung der Touristik in der Woiwodschaft für Łódź,
  3. Integration des touristischen Milieus der Woiwodschaft durch die Zusammenarbeit des öffentlichen Sektors – der territorialen Selbstverwaltungen – mit dem Sektor der touristischen Wirtschaft, den Vereinen, die im Bereich der Touristik tätig sind, sowie den Personen, Institutionen und Organisationen, die für die Entwicklung der Touristik Interesse haben,
  4. Erarbeitung eines kohärenten Systems der touristischen Promotion sowohl in der regionalen, als auch gesamtpolnischen Dimension, sowie außerhalb der Grenzen Polens,
  5. Steigerung der Anzahl der Touristen, die die Woiwodschaft besuchen,
  6. Vereinfachung der Identifikation der Woiwodschaft im Rahmen der Werbe- und Promotionskampagnen durch die Standardisierung der herausgegeben Materialien, Werbematerialien und Ausstattung der Ständer der Woiwodschaft auf den Messeveranstaltungen,
  7. Zusammenarbeit mit der Polnischen Organisation für Touristik,
  8. Stimulieren der Schaffung von lokalen Strukturen zwecks der Promotion und Entwicklung der touristischen Produkte,
  9. Verbesserung des Zugangs zur touristischen Information und touristischen Dienstleistungen,
  10. Fortbildung der touristischen Arbeitskräfte, der Führung von Marktuntersuchungen und Überwachung der touristischen Bewegung.

Die Regionale Organisation für Touristik arbeitet mit den Organen der Regierungs- und Selbstverwaltungsadministration, den wirtschaftlichen Subjekten, die im Bereich der Touristik tätig sind, sowie den touristischen Vereinen und allen Subjekten, die Ziele und Aufgaben im Bereich der Promotion und Entwicklung der Touristik realisieren, zusammen. Dank der großangelegten Zusammenarbeit ist die Realisierung von folgenden Aufgaben möglich:

  1. Gestaltung des Images der Woiwodschaft als Region mit dem reichen Erbe und der interessanten Kultur, sowie der Region, in der man die Zeit aktiv verbringen kann, unterschiedliche Sportarten und touristischen Aktivitäten in der attraktiven natürlichen Umwelt treiben kann,
  2. Stimulieren der Gestaltung, der Entwicklung und Erhöhung der Qualität der touristischen Produkte
  3. Förderung der Touristik und der Woiwodschaft im In- als auch im Ausland durch die Verlags- und Promotionstätigkeit, die Zusammenarbeit mit Medien, Teilnahme an Messen, Ausstellungen, Organisieren von Präsentationen, Werkstatten, sowie die Entwicklung der touristischen Information.
  4. Führung von Branchenkursen und Schulungen und Studienveranstaltungen,
  5. Führung von Untersuchungen im Bereich der Touristik, Sammlung und Analyse der Daten
  6. Führung und ständiger Ausbau des (touristischen) Internetportals www.lodzkie.travel